Sozialzentrum St. Elisabeth - Tafelladen Rat und Tat - Effata Weltladen - Kindergarten St. Elisabeth
Fahrzeug?bergabe an die Heidelberger S?dstadt-Tafel:



Hans-Peter Immel, Direktor der Mercedes- Benz Niederlassung Mannheim-Heidelberg-Landau bei der Schl?ssel?bergabe an G?nther W. Rehm, den Vorsitzenden des SKM Heidelberg e.V.

 

Mercedes-Benz Vito f?r einen guten Zweck

  • Mercedes-Benz und lokale Sponsoren unterst?tzen die Heidelberger S?dstadt-Tafel
  • Mercedes-Benz seit 1998 einer der Hauptsponsoren der deutschen Tafeln
  • Heidelberger S?dstadt-Tafel im April 2008 gegr?ndet

 23. September 2009

Heidelberg - Wer helfen will, muss mobil sein - ein nagelneuer Mercedes?Benz Vito sorgt bei der Heidelberger S?dstadt-Tafel f?r Mobilit?t.

Das Fahrzeug wurde am 23. September 2009 um 13:00 Uhr in Heidelberg im Beisein von Herrn G?nther W. Rehm, Vorsitzender des Vorstandes des SKM Heidelberg e.V., Vertretern des Caritasverbandes Heidelberg e.V. und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ?bergeben. Jeder tut, was er am besten kann. Mercedes-Benz k?mmert sich um die Mobilit?t der Tafeln. ?Wir freuen uns, dass wir so ein vorbildliches Projekt wie die Tafeln unterst?tzen k?nnen" sagt Hans-Peter Immel, Direktor der Mercedes-Benz Niederlassung Mannheim-Heidelberg-Landau.

Mercedes-Benz ist seit 1998 einer der Hauptsponsoren der deutschen Tafeln. Mit einer einmaligen Spende von 100 gebrauchten Mercedes-Benz Vito fing alles an. Hand in Hand f?r eine gute Sache - auf diesem Gedanken basiert das heutige Sponsoring-Konzept. Bisher wurden bereits knapp 500 Transporter mit Stern an die Tafeln ausgeliefert. Aktuell umfasst das Sponsoring-Programm Mercedes-Benz Vito und Sprinter mit K?hlausstattung. Die K?hlkette wird somit eingehalten und die Waren kommen in gutem Zustand dorthin, wo sie ben?tigt werden. Die Ausstattung der Fahrzeuge ist speziell auf die Bed?rfnisse der Tafeln angepasst. Auch sicherheitstechnisch sind die Fahrzeuge auf dem euesten Stand, denn nur eine hohe Fahrsicherheit garantiert, dass die Tafeln ihrer wichtigen Aufgabe nachkommen k?nnen.

Die Idee der Tafel-Organisationen ist einfach, aber genial: Lebensmittel, die noch tadellos sind, aber etwa wegen eines zu geringen Haltbarkeitsdatums oder eines Verpackungsschadens im regul?ren Handel nicht mehr verkauft werden k?nnen, werden von den Tafeln eingesammelt und an Bed?rftige verteilt. Mittlerweile gibt es in Deutschland fast 800 Tafeln, bei denen sich mehr als 35.000 ehrenamtliche Helfer engagieren. Diese verteilen j?hrlich etwa 120.000 Tonnen Lebensmittel an rund 800.000 bed?rftige Menschen in ganz Deutschland.

Auch zahlreiche Bed?rftige selbst engagieren sich bei den Tafeln, wodurch sie ein wichtiges St?ck Lebensmut erhalten. Hier wird ein soziales Netz gekn?pft, das allen Bed?rftigen hilft, getreu dem Leitspruch der Tafel - ?Jeder gibt, was er kann".

Der Bistro-Laden der Heidelberger S?dstadt-Tafel f?r Leute mit schmalem Geldbeutel wird in gemeinsamer Tr?gerschaft von Caritasverband Heidelberg und SKM Heidelberg betrieben und unterst?tzt seit Dezember 2007 in Heidelberg wohnhafte B?rgerinnen und B?rger mit Lebensmitteln. Derzeit werden w?chentlich rund 50 Familien versorgt, ca. 20 ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter engagieren sich im Laden der Heidelberger S?dstadt-Tafel. Sie holen die Lebensmittel in Superm?rkten ab, sortieren die Waren, stehen als Einkaufsbegleiter zur Verf?gung und sorgen so f?r einen harmonischen und reibungslosen Ablauf.

 

Mehr Informationen unter:

www.unser-benz.de

www.skm-heidelberg.de

 

Ansprechpartner:

Sofia Eleftheriadou, Telefon: 0621 453-202 E-Mail: sofia.eleftheriadou@daimler.com

 

Die Mercedes-Benz Vertriebsorganisation Deutschland (MBVD) steuert von ihrer Zentrale in Berlin den Vertrieb und Service der Marken Mercedes-Benz, AMG, smart, Maybach und Mitsubishi Fuso in Deutschland. Mit rund 1.200 Vertriebs- und Servicest?tzpunkten bietet die MBVD ihren Kunden ein bundesweit dichtes Betreuungsnetz

 

zur?ck


Startseite